Fahrschule Neuschwender - Märzenstraße 20/1 - 78662 Bösingen - +49 7404-914796 - +49 171-6751476

 

Liebe Fahrschüler!

Ab Montag den 11.05.2020 dürfen wir unsere Fahrschule wieder öffnen!

Allerdings müssen gewisse Hygienevorschriften eingehalten werden.

Theorieunterricht findet an folgenden Tagen statt:
Montag, Dienstag und Donnerstag ab 19.00 Uhr.

Allerdings vorerst nur in Bösingen!!!

Bitte für die Teilnahme am Theorieunterricht sowie Neuanmeldungen telefonisch Sitzplätze reservieren, da nur ein begrenzte Anzahl an Plätzen zulässig ist! Für Abstand und Desinfektion haben wir gesorgt, denkt bitte an Euren Mund und Nasenschutz!

Hoffentlich bis bald

Eure Fahrschule Neuschwender

Liebe Fahrschüler,

sobald wir neue Informationen der Landesregierung haben, werden wir es Euch sofort über unsere Homepage, www.fahrschule-neuschwender.de, mitteilen.

Für Neuanmeldungen sowie weitere Informationen sind wir weiterhin, zu folgenden Bürozeiten in der Fahrschule, für Euch da!

Telefonisch erreichbar sind wir unter Tel. : 0171-6751476.

Dunningen:   Montags 19.00 - 19.30 Uhr
Bösingen: Dienstags und Donnerstags 19.00 – 19.30 Uhr

Bleibt gesund!

 

Hoffentlich bis bald

Jens Neuschwender

Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2:

Fahrschulen müssen ab 17.03.2020 schließen

Vor wenigen Minuten  erreichte uns die Nachricht, dass die Landesregierung von Baden-Württemberg eine Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona) erlassen hat.

Unter § 4 - Schließung von Einrichtungen findet man den folgenden Text:

  • 4 (1) Der Betrieb folgender Einrichtungen wird untersagt:
  1. Bildungseinrichtung jeglicher Art, insbesondere Akademien und Fortbildungseinrichtungen, Volkshochschulen ...

Darunter fallen auch Fahrschulen.

(VO tritt am 15.06.2020 außer Kraft, kann aber auch verlängert werden)

 

Hallo und Willkommen auf der Webseite der Fahrschule Neuschwender

Mobilität. Der Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Ausbildungsplatz, zu Freunden, in den Urlaub, zum Verein.

Speziell in unserer Region ist oft die komfortable und umweltfreundliche Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel keine Alternative zum eigenen Fahrzeug.

Ein eigenes Fahrzeug verlangt in den meisten Fällen eine Erlaubnis zum Führen eines Kraftfahrzeugs. Einen Führerschein.

Wir vermitteln die Fertigkeiten und Kenntnisse um diesen Führerschein zu erlangen. Wir begleiten unsere Fahrschüler vom Eintritt in unsere Schule über die theoretischen Kenntnisse der Regeln im Straßenverkehr über die praktischen Fertigkeiten um ein Fahrzeug zu beherrschen bis zum Bestehen der Prüfungen in Theorie und Praxis. Und darüber hinaus.

Unser Ziel ist es unseren Schülern in allen angebotenen Fahrzeugklassen das Wissen zu vermitteln um sicher und mit Gelassenheit und Spaß am Straßenverkehr teilnehmen zu können.

Die Fahrschule Neuschwender ist ein modernes Unternehmen mit langjährigen Wurzeln im Bereich Bösingen und Umgebung. Wir sind stolz darauf schon vielen Schülern beim Erlangen der "kleinen Freiheit" Führerschein geholfen zu haben!

Suche

Familie Neuschwender

Die Fahrschule Neuschwender ist eng verbunden mit der Familie Neuschwender.

Wer mehr über unsere Heimat in Bösingen erfahren möchte...

News Blog

  • Unsere Unterrichtszeiten
    Geschrieben von

    Unterrichtszeiten in Dunningen
    ab dem 04. April 2016

    Montag - 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr


    Unterrichtszeiten in Bösingen

    Dienstag und Donnerstag - 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr

     

    Geschrieben am Montag, 28 März 2016 12:40 in Termine
    Schlagwörter: Unterricht
    Gelesen 4103 mal

Stimmen unserer Fahrschüler

An diesem Platz haben wir uns ein paar Stimmen unserer Fahrschüler gedacht. Es wäre schön ein paar Meldungen zu bekommen!

Achim

Stimmen unserer Fahrschüler

An diesem Platz haben wir uns ein paar Stimmen unserer Fahrschüler gedacht. Es wäre schön ein paar Meldungen zu bekommen!

Barbara

Stimmen unserer Fahrschüler

An diesem Platz haben wir uns ein paar Stimmen unserer Fahrschüler gedacht. Es wäre schön ein paar Meldungen zu bekommen!

Martin

Zum Seitenanfang